Team

PETRA SCHECHTER

Werdegang

  • Berufssängerin und Coach seit 1994, parallel dazu:
  • Tontechnikerin beim NDR Hörfunk Hamburg (3 Jahre)
  • Ausbildung zur Körper-Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Bioenergetik nach Alexander Lowen (3 Jahre)
  • 2006 Gründung von VEM – „VoicEnergy & more“, individuelles Atem-, Stimm-, Sprech- und Gesangscoaching
  • 2006 „HipVox“ Konzept für die Arbeit mit Jugendlichen
  • 2010 „HöSeSi“ Konzept für die Arbeit mit Kindern

VEM Coach für

Petra coachte diverse Profi-SängerInnen, SprecherInnen, MusikerInnen, Jugendliche und Kinder; und so entstanden neben VEm weitere Konzepte für die Arbeit mit Jugendlichen „Hipvox“ und Kindern „HöSeSi.

ProfisängerInnen / SchauspielerInnen: Myra Maud, Mimi Schell, Birgid Jansen, Julia Dietze, Ulla Ihm, Christopher Langton, Jessy Martens u.v.m.

Diverse Institutionen: Hamburg School of Music, Hip Hop Academy Hamburg, LAG Rock – Hip Hop School, Musiccollege Hannover, Clamotta, Jugendclub Blechkiste, Jugend im Museum Berlin, Schulen, Jugendzentren und Chöre, Freie Moderatoren, Privates Einzel- und Gruppen Coaching

Als Sängerin/Sprecherin/Darstellerin wirkte Petra mit bei:

Studioproduktionen (Cd Produktionen, Werbung), Live-Projekten (Solo und Backing Gesang), DVD Produktionen (Mo‘Vision, Sylvan‘s Posthumous Silence), Kunst und Kultur (Über Grenzen, www.uebergrenzen.de), Darstellerin/Sängerin in Musical/Theater/Oper Film („Der kleine Tag“, „Cavalleria Rusticana“ und „Bajazzo“, „Schenk mir dein Herz“), Synchronisation Gesang und Sprache (Studio Hamburg), Unterhaltungsmusik (Soulbands, Top 40 und Gala-Bands)

Musikalische Zusammenarbeit u.a. mit:

Inga Rumpf, Rolf Zuckowski, Chris Jones, Steve Baker, Abi Wallenstein, Kevin Williams & Soulpower, Tom Ammermann, Senait Mehari, Floy, Jonas Schön Band (Vorband von George Benson), Sylvan, Lars Luis Linek, Claus Dixi Diercks, Dr. Ruth Kuperman, Ola Lewin, Studio Hamburg, Wüste Medien, Aida Cruises, u.v.m.


TINA SEIDEL

Staatlich anerkannte Logopädin, BA of Arts cultural studies, Sängerin, seit 2011 freie Mitarbeiterin bei VEm als VEm Coach.

Werdegang

Nach ihrem Abitur machte Tina eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin am Werner Otto Institut in Hamburg. Neben ihrer Tätigkeit als Logopädin studierte Tina zusätzlich Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität in Lüneburg.

Tina nahm einige Jahre privaten Gesangsunterricht, bildete sich seit 2007 in Stimme und Gesang bei VoicEnergy & more weiter und machte eine Fortbildung im Bereich der Stimme auf den „Stuttgarter Stimmtagen 2008“.

Für ihre Hausarbeit „Musik als politisches Mittel: Die Rolle von Musik in Barack Obamas Wahlkampf 2008“ im Rahmen ihres Kulturwissenschaftlichen Studiums, erlangte Tina den 2. Platz bei dem Förderpreis des ASPM Arbeitskreis Studium Populärer Musik eV. für den wissenschaftlichen Nachwuchs 2012.

Berufliche Stationen

Seit 2011 arbeitet Tina als Logopädin in unterschiedlichen Praxen und als freie Mitarbeiterin bei VEm als Stimm- und Gesangs-Coach. Von September 2012 bis Februar 2013 leitete Tina als VEm-Coach den HipHop-School Kurs in einer Schule in Lüneburg. 2014 war Tina Gesangscoach bei den Frauenmusiktagen der LAG Rock Niedersachsen e.V.. Außerdem ist Tina seit 2014 redaktionelle Assistentin bei der NDR Bigband und machte im selben Jahr noch diverse Fortbildungen im Bereich Stimme:
Cranio-Mandibulatherapie (CMD) – Grundkurs
Funktionelle Dysphonien I und II – Diagnostik, Therapie, Transfer
„Stimme und Emotion“- Die Heptner- Methode in der Stimmtherapie

Als VEM Coach arbeitete Tina u.a. zusammen mit:

LAG Rock – Hip Hop School,
Freie Moderatoren
Privates Einzel-Coaching

Als Sängerin:

Seit 2006 singt, komponiert und musiziert Tina in Bands und mit unterschiedlichen Musikern. Zum Komponieren begleitet sie sich auf der Gitarre, oder am Klavier.


UWE SEEMANN

Bassist, Gitarrist, Sänger, Veranstaltungstechniker, Backliner, Stagemanager, seit 2006 freier Mitarbeiter bei VEm als Leiter der Mikrofon-Workshops.

Werdegang

Uwe stand schon während seiner Schulzeit mit namhaften Künstlern auf der Bühne. Er absolvierte den Popkurs an der Hochschule für Musik & Theater, Hamburg.
Bei der IHK Hamburg ist er berufenes Mitglied im Prüfungsausschuß „Veranstaltungstechnik“.

Berufliche Stationen

Seit über 30 Jahren arbeitet Uwe Seemann als Musiker. Er ist ein echter „Allrounder“, beginnend mit dem Bass als Hauptinstrument, kristalisierte sich recht schnell Uwes Vielseitigkeit heraus. So arbeitet er auch als Sänger und Gitarrist und spielt auf Produktionen Schlagzeug und Percussion ein.

Außerdem arbeitete Uwe schon mit namhaften Künstlern als Komponist und Produzent zusammen und bildetet sich ende der achtziger Jahre im Bereich der Veranstaltungstechnik weiter. Inzwischen arbeitet Uwe auch als Stagemanager und Backliner.
Seit vielen Jahren arbeitet er mit vielen Künstlern aus der nationalen und internationalen Musikszene in diesen verschiedenen Funktionen zusammen.

Seit dem 01.10.2017 ist Uwe als technischer Leiter und Veranstaltungstechniker im Kulturpalast Billstedt in Hamburg tätig.

Außerdem entwickelte Uwe eine Leidenschaft für die Restaurierung und Reparatur von Rhodes und Wurlitzer Pianos und bietet seit 2012 einen entsprechenden Service an.

Uwes Service für Rhodes und Wurlitzer Pianos fanden bisher statt für:
Jamie Cullum, Esperanza Spalding, Brad Mehldau, Richie Kotzen, Ibrahim Maalouf, Snoop Dogg, Aloe Blacc, Stefan Gwildis, Roger Cicero, Angelique Kidju, Dianne Reeves, Lizz Wright, Omar Sosa.

Als VEM Coach arbeitete Uwe u.a. zusammen mit bei:

  • Hamburg School of Music
  • Hamburg School of Entertainment
  • Hip Hop Academy Hamburg
  • LAG Rock – Hip Hop School
  • Privates Einzel- und Gruppen Coaching

In seinen unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen arbeitete Uwe u.a. zusammen mit:

Steve Stevens, Richie Kotzen, Dr. John, Al Jarreau, Roger Cicero, Stefan Gwildis, Julia Neigel, Lyle Lovett, Snoop Dogg, Esperanza Spalding, Angélique Kidjo, Dianne Reeves, Lizz Wright, Louisiana Red, Roy Last Group, Sunnyglade (jetzt: JULI), Revolverheld, Achim Reichel, Richard Barone, 44U, The Rocky Horror Show, Wendy&Lisa, Iron Savior, Lutricia McNeal, Jürgen Drews, Sasha, Fettes Brot, rtl-Superstars, Mousse T., Fury in the Slaughterhouse, Cryptic Garden, The Crooners, Sarah Lillian, Kitchen Cowboys, LeoNora

 

 

 


“ LUFT = KRAFT! „